Tag: Bücherfragen

Charlie | Montag, 13. August 2012 |
So, heute gibt es wieder einen Tag für euch :)
Ich habe ihn bei Mein Buchchaos, dem Blog von Aphrodite, gefunden. Da solltet ihr übrigens unbedingt mal vorbeischauen :)

1.) Mit wieviel Jahren hast du angefangen zu lesen?
Ich glaube mit 5 oder 6. Auf jeden Fall bevor ich in die Schule gekommen bin :)

2.) Wie bist du aufs Lesen gekommen?
In meiner Familie wurde schon immer viel gelesen und meine Eltern haben meinem kleinen Bruder und mir oft vorgelesen. Und weil ich das auch können wollte, habe ich mir irgendwann mit Hilfe einer Alphabet-Liste und den "Astérix & Obelix" - Comics meines Vaters das Lesen beigebracht :D

3.) Welche Genres liest du am meisten?
Jugendbücher (ist ja logisch :D), Romantasy, Dystopien


4.) Liest du lieber alleine oder mit jemandem zusammen?
Alleine! Die Ausnahme bildet Vorlesen, aber dann lese ich natürlich nicht das, was ich normalerweise lese, sondern das, was der andere vorgelesen haben möchte :)

5.) Kannst du auch lesen, wenn jemand im Hintergrund redet, z.B, wenn du beim Arzt sitzt?
Das kommt ganz darauf an, wie laut es ist. Aber in der Regel schon. Es wäre ja auch schlimm, wenn nicht. Was sollte ich denn sonst tun :D

6.) Wie viele Bücher liest du im Monat?
Das kommt darauf an, wie viel ich mit der Schule und meinen anderen Hobbies zu tun habe. Ich versuche, ungefähr 10 Bücher zu lesen, im Moment hinke ich aber stark hinterher :D

7.) Wie lange liest du am Tag?
Mindestens eine halbe Stunde. An guten Tagen natürlich länger :)

8.) Liest du auch in den Ferien?
Was für eine blöde Frage! Natürlich. Dann erst recht!

9.) Schreibst du auch selbst Bücher bzw. Geschichten?
Jap. Geschichten, Gedichte, Tagebuch, Blog, Blödsinn. - Einfach alles =P

10. Findest du es blöd, wenn jemand nicht gerne liest?
Ich kann doch nicht über andere urteilen, nur weil sie andere Hobbies haben als ich.
Ich kann es vielleicht nicht verstehen, aber ich akzeptiere es. Schließlich ist man ja kein schlechterer oder dümmerer Mensch, nur weil man nicht gerne liest.
(Das gilt jedenfalls für die meisten ^^)

11.) Findest du Lesen wichtig?
Absolut! Ich merke, dass ich ein viel besseres Gefühl für Sprache habe, als viele andere aus meiner Klasse, einfach weil ich gerne und viel lese. (Und das soll jetzt nicht angeberisch klingen oder so!!!)
Man lernt viele neue Begriffe und Fremdwörter kennen, bekommt ein feineres Gespür für Rechtschreibung und Grammatik und im Idealfall hat man damit auch noch ein tolles, neues Hobbie gefunden :)

12.) Lesen in deiner Familie auch viele Leute?
Jaa, wir sind, wie gesagt, eine lesende Familie ;)
Meine Mutter liest ganz viel, aber auch mein Bruder, meine Tante(n), meine Cousine, meine Großeltern. Mein Vater liest eher Zeitschriften und Zeitung, aber das ist ja auch Lesen :D

13.) Gibt es schlechte Bücher?
Naja, so pauschal kann man das nicht sagen. Es gibt sicherlich Bücher, die ich schlecht finde, aber ob sie schlecht sind, kann ich allein nicht beurteilen. Was ist schon schlecht?
Aber es gibt sicherlich Bücher, bei denen viele Aspekte zusammenkommen, die die meisten bei Büchern stören, zum Beispiel eine einfallslose Handlung, blasse Charaktere, ein komplizierter, unangenehmer Schreibstil,... So ein Buch, wird dann sicherlich nicht der nächste Bestseller :)

Was ist dein Lieblingsbuch?
Ich kann diese Frage nicht leiden :D, da ich mich einfach nieee entscheiden kann (Typisch Waage ^^).
Ich habe viele Bücher, die ich toll finde, zum Beispiel "Oliver Twist", "Sieben Minuten nach Mitternacht", "Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick" und "Stolz und Vorurteil". Aber das sind nur einige von vielen :D

15. Was sagen die Leute aus deiner/deinem Familie, Schule, Freundeskreis dazu, dass du bloggst und dass du gerne liest?
Dass ich gerne lese, finden in meiner Familie alle toll. In meiner Schule binde ich das nicht jedem auf die Nase und die meisten finden es glaube ich etwas seltsam :D, aber ich werde deswegen nicht gemobbt oder so. Und viele meiner Freunde lesen selbst gerne.

Dass ich blogge wissen nicht viele, nur meine Eltern (denen das glaube ich egal ist), mein kleiner Bruder (der meine Beiträge immer liest und mich dann auf jeden kleinen Rechtschreibfehler aufmerksam macht - Klugscheißer :D) und Clara (die Buchtausch-Freundin :D) und sie findet das cool (Stimmt doch, oder^^?).

So, ich hoffe es war interessant für euch, meine Antworten zu lesen =)
Ich würde mich freuen, wenn ihr auch diesen Tag machen würdet, damit ich auch eure Antworten zu lesen bekomme! =)














Kommentare:

  1. Echt tolle Fragen dabei! Man erfährt soviel über dich und dein Leserleben, das ist echt super :)
    Ich glaube, bei diesem TAG kann ich auch nicht widerstehen :D

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  2. Echt tolle Antworten hast du da gegeben. (:
    Danke das du mich erwähnt hast. <3
    Liebe Grüßr (:

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab den TAG übernommen :)
    LG,
    Julia
    http://julialiest.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Hinweis, ich schau gleich mal vorbei :)

      Löschen
  4. Ich hab auch mitgemacht. WSolche Stöckchen mag ich voll gerne, hab aber viel zu selten die Muße, selbst eins zu posten :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, ich nehme die als "Lückenfüller", wenn ich keine Zeit für eine ganze Rezi habe ^^

      Löschen
    2. Ist ja auch praktisch. Und bringt Abwechslung :D
      Ich find es wichtiger, wenige gute Bücher zu lesen und sich dabei Zeit zu lassen, als sich ein Buch nach dem andern reinzukloppen. Ich brauch auch immer ein bisschen, um mit einem neuen anfangen zu können; muss ja erstmal mit dem alten abschließen ;D

      Löschen
    3. Ja, das stimmt. Oft lasse ich ein Buch noch ein bisschen "nachklingen" und lasse mir mit der Rezi ein bisschen Zeit, um über alles in Ruhe nachzudenken.

      Selbst wenn ich eine Rezi nehme, die ich schon bei Lovelybooks geschrieben habe, dauert es ja seine Zeit, die nötigen Infos inklusive Cover zusammenzutragen und die Rezi nochmal zu lesen und event. zu überarbeiten.

      Also bieten die Tags eime ganz schöne Abwechslung :) Und ich habe ja auch noch andere Rubriken in meinem Blog!

      Löschen
  5. Hay! :)
    Super Stöckchen und ich finde das mit dem Menü ÜBER dem Header ebenfalls voll klasse! *-* Süüüßer Hund <3
    Lg
    livi
    http://livis-lines.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Das war eigentlich nicht beabsichtigt, aber da das alles HTML Codes sind und ich von denen überhaupt keine Ahnung habe, konnte ich das nicht mehr ändern :D Toll, wenn es dir gefällt :D

      Jaaa, ist sie nicht süüß *-* ? ^^

      Löschen
  6. Die Tage werde ich mir den TAG klauen ;) Ist doch bestimmt ok?! Im Moment schreibe ich keine Rezensionen (keine Lust/Zeit) und irgendwie muss man die Zeit überbrücken^^

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar kannst du ihn klauen, dafür ist er ja da :)
      Ich nehme Tags auch immer, um die Zeit zu überbrücken, wenn ich gerade keine Rezi habe oder - so wie jetzt- keine Zeit, um eine zu schreiben.

      Löschen

Du willst einen Kommentar hinterlassen?
Super, ich freue mich immer über Meinungen und (konstruktive!) Kritik ;).
Bitte nicht wundern, falls Deine Nachricht nicht sofort angezeigt wird! Ich habe meinen Blog so eingestellt, dass ich alle Kommentare zuerst freischalten muss. So kann ich sicherstellen, dass ich nicht vergesse, auf einen zu antworten.
Liebe Grüße und hau in die Tasten :D!
Charlie