Tag: 10 reasons to fall in love with autumn, Pläne für die nächste Zeit und gestresstes Geplapper =P

Charlie | Montag, 29. Oktober 2012 |
Huhu ;),

Habe gerade (mittlerweile sind es doch schon einige Tage ^^ ) einen lieben Kommentar von Fina erhalten, indem sie mich fragt, ob ich nicht bei dem Herbst-Tag mitmachen möchte und da ich schon eine ganze Weile keinen Tag mehr hatte, dachte ich: Das mach ich doch gleich mal ;) (zumal Tags oft schön schnell gehen^^).

Der Tag wurde kreiert von Chioo und passt perfekt zur aktuellen Jahreszeit ;)


Und hier sind meine reasons to fall in love with autumn:

1.) Das Wetter

Ich stehe mit meiner Meinung zwar oft ziemlich allein, aber ich bin kein großer Fan des Sommer-Wetters. Da ist es mir einfach oft zu heiß. Im Winter ist es mir dann aber zu kalt (zumal bei uns auch viel zu wenig Schnee fällt) und genau deshalb mag ich das Herbstwetter: Es gibt noch halbwegs warme (aber nicht zu warme) Tage, kann aber schon etwas kühler werden. Wenn es sonnig ist, kann man die wunderschönen Farben der Bäume bewundern und wenn es regnet, setzt man sich mit einer Tasse Tee/Kaffee/Chai Latte/... und einem Buch auf's Sofa und liest ♥.


2.) Die wunderschönen Farben

Klar, im Sommer gibt es Blumen, die wahrscheinlich noch viel mehr verschiedene Farben haben als der Herbst, aber der Unterschied ist: Herbstfarben bekommt man nur im Herbst zu sehen, während man Blumen sogar im Winter kaufen kann.




3.) Kleidung

Eigentlich habe ich mit Mode ja nicht so viel am Hut, aber ich mag die Sachen, die man im Herbst so trägt. Man kombiniert nicht mehr einfach Shorts und T-Shirt, sondern kann auch wieder Schals (ich
lieber Schals und Tücher <3), Jacken,  Cardigans, Capes und Ponchos, Mützen, Stulpen, etc. tragen. So viele Möglichkeiten ^^
Trotzdem fühle ich mich in meinen Herbstklamotten noch nicht so eingeengt, unbeweglich und fett 
wie in meinen Wintersachen :P

4.) Stiefel(etten)

Oh Mann, schon wieder etwas über Mode ^^ 
Stiefel bzw. Stiefeletten sind meine liebsten Schuhe, am besten mit Keilabsatz.
Und da man Stiefelletten nicht im Sommer tragen kann, sind sie einer der Gründe, warum ich den 
Herbst mag! ^^


5.) Kerzen 

Eine weitere meiner Leidenschaften sind Kerzen. Ich besitze Teelichter und kunstvoll gestaltete 
Kerzen in allen Formen und Farben, die nur darauf warten, in den kühlen und der kalten Jahreszeit 
wieder zum Einsatz zu kommen.
Sie verbreiten einfach eine wunderbare, warme und freundliche Stimmung, findet ihr nicht auch?

6.) Herbstlieder


Das klingt jetzt bestimmt total albern, aber wir haben im Kinderchor immer wunderschöne Lieder über den Herbst gesungen, zum Beispiel das Nebellied ;) Diese Lieder sind oft in moll und etwas melancholisch, vermitteln aber eine wunderbare Stimmung, die ich so liebe ♥

7.)  Chai Latte

Mein absolutes Lieblings-Heißgetränk ;), kann man nun auch wieder trinken, wenn man von draußen aus der Kälte kommt und sich erst einmal aufwärmen möchte.

 8.) Alles wird gemütlicher

Im Sommer, wenn es schön warm ist, sollte man so viel Zeit wie möglich draußen verbringen, doch jetzt im Herbst, wenn es auch mal kühl und regnerisch ist, beschwert sich niemand mehr über Stubenhocker wie mich ;) und ich kann mich auch mal gemütlich mit einem Buch und einer Tasse Chai Latte auf's Sofa kuscheln.

9.) (Warum kommt das eigentlich erst an achter Stelle) Ich habe im Herbst Geburtstag!!!:D

Wann genau, wird nicht verraten :D, aber das ist auch schon ein Grund, den Herbst zu mögen <3


Ein 10. Punkt fällt mir leider echt nicht ein ^^, weil ich gerade nur daran denken muss, was am Herbst alles nervt (stressige Weihnachtsvorbereitungen, Klausuren, ...) :D Wie wäre es mit:

10. Vorfreude

Klar ist der Herbst auch stressig, weil dann (zumindest bei uns) alles Arbeiten/Klausuren geschrieben werden, doch der Herbst ist doch auch irgendwie geprägt von Vorfreude auf Weihnachten und die kuscheligen Feiertage im Kreis der Familie, nicht wahr? ;)
So kann ich mich dann, so gerne ich den Herbst auch habe, wieder auf den Winter freuen ♥



Eigentlich wollte ich euch auch noch mit ein paar hübschen Bildern zum Thema Herbst beglücken, aber leider habe ich keine besonders guten gefunden :( 
Und ich muss mich noch entschuildigen: In letzter Zeit poste ich nicht sehr häufig und beantworte auch kaum noch Kommentare. Das liegt daran, dass in der Schule zurzeit einige große Projekte und Klausuren anstehen, für die ich eine Menge arbeiten muss und mit den Weihnachtsvorbereitungen werde ich auch bald anfangen. In nächster Zeit dürft ihr also nicht allzu häufig mit mir rechnen (auch wenn ich natürlich trotzdem unsere Challenge organisiere und auch versuche, bei euch vorbeizuschauen).

Trotzdem kann ich euch schonmal einen kleinen Vorgeschmack auf die kommenden Tage geben:

Es folgt ein Neuzugängepost (für meine Monatstatistik) mit meinen Geburtstagsgeschenken und anderen neuen Büchern und vermutlich eine Filmrezension zu "Vielleicht lieber morgen" (---> wunderwunderwunderschön), eine Serienrezi zu "Doctor's Diary" und ein paar Buchrezis, u. A. zu "Grave Mervy". Ihr dürft also gespannt sein ;)

Liebe Grüße ♥
eure gestresste Charlie

PS: Ach ja, den Tag gebe ich mal lieber nicht weiter, weil ich keine Zeit habe jemanden auszusuchen :P. Wer mir gerne seine "10 reasons to fall in love with autumn" aufzählen möchte, kann das aber natürlich gerne tun. Ich würde mich freuen <3




Kommentare:

  1. ja, ich liebe den Herbst auch :D. Alles Gute zum Geburtstag übrigens! Schade, dass du nicht mehr so viel Zeit zum posten hast, aber bei uns hat die Schule mich auch ziemlich überrannt und ich bin einer dieser Menschen, die alles bis ins dorthinaus aufschieben... In diesem Sinne.. Ich muss weg:D
    Ganz liebe Grüße, Hannah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ^^
      Haha, ja, ich schiebe auch immer alles auf und sitze dann da und denke: "Na toll, morgen schreibe ich eine Klausur, einen Test und muss eine Facharbeit abgeben und habe noch nichts gemacht."
      Tja, blöd gelaufen ^^
      Meistens blogge ich jetzt während ich Fernsehen gucke, weil ich dann sowieso keine Hausaufgaben machen kann :P Dann habe ich eine Ausrede, wieso ich bloggen muss ^^

      LG ;)

      Löschen
  2. Tolle Antworten! :)

    Und jetzt muss ich Dich schon wieder belästigen:
    Habe Dich getaggt! http://buchlabyrinth.blogspot.de/2012/10/tag-ellis-11-fragen.html

    Tur mir leid :(
    Aber lass Dir einfach Zeit, okay??

    Lg, Fina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, hab schon vorbeigeschaut ;D, aber du musst mit ca. 3 Jahren Wartezeit rechnen ^^

      Löschen
  3. Hey - Ho Charles! ;D
    Doof, dass du gerade so einen Stress hast. Den hab ich leider auch...hoffe aber, dass du trotzdem Zeit für diesen Tag hast.
    http://schattenbuecher.blogspot.de/2012/10/11-fragen.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Charles, na super :D!
      Schau ich mir gleich mal an ^^

      Löschen

Du willst einen Kommentar hinterlassen?
Super, ich freue mich immer über Meinungen und (konstruktive!) Kritik ;).
Bitte nicht wundern, falls Deine Nachricht nicht sofort angezeigt wird! Ich habe meinen Blog so eingestellt, dass ich alle Kommentare zuerst freischalten muss. So kann ich sicherstellen, dass ich nicht vergesse, auf einen zu antworten.
Liebe Grüße und hau in die Tasten :D!
Charlie