[Zitat am Sonntag] - 13. 01. 2013

Charlie | Sonntag, 13. Januar 2013 |
Ja, es lebt wieder/noch: Das Zitat am Sonntag!
Und hier ist es =):

Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.
- Mark Twain

Dieses Zitat kam mir neulich in den Sinn, als wir in der Schule wieder einmal, über irgendwelche Fragen diskutiert haben, die mich überhaupt nicht interessiert haben. Wozu machen wir usn überhaupt Gedanken?: Wir sind doch alle verrückt und man kann uns einfach nicht erklären :D


Natürlich denke ich nicht so und ich nehme dieses Zitat nicht als Entschuldigung, nicht mehr über das Leben nachzudenken, aber Mark Twain hat einfach ein paar wunderbar amüsante Dinge gesagt, die ich einfach mal mit Euch teilen wollte.

Was sagt ihr zu diesem Zitat? Und zu Mark Twain im Allgemeinen? ;)
Einen schönen Sonntag wünsche ich noch!!

Kommentare:

  1. Ich finde das Zitat super genauso wie Mark Twain im Allgemeinen, so Weisheiten sind irgendiwe toll :)

    Ja, wir schreiben nur 4-stündig-komisch wie unterschiedlich das ist :D

    LG, Fina

    P.S. Mit Latein hast du echt nicht verpasst :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sammel solche Zitate deshalb auch :D Es gibt noch ein anderes cooles von ihm:
      "Das schönste aller Geheimnisse ist, ein Genie zu sein und es als einziger zu wissen." :D

      Haha, das glaub ich auch ^^ Bin froh, dass ich es nie gewählt habe :P

      LG =)

      Löschen
    2. Der ist ja witzig, wobei- stimmt schon, sollte man für sich behalten ;D

      Aber der Mann schreibt schon klasse! *.*

      LG =)

      Löschen
  2. Dieses Zitat ist mega cool. Und so wahr xD
    Man kann halt manche Sachen nicht verstehen - nur aktzeptieren :D
    Mark Twain ist natürlich ein Evergreen. Ich muss unbedingt mal wieder Tom Sawyer lesen :D

    So, jetzt versuch ich mal auf deinen Kommentar-Marathon zu antworten^^ :

    "Move in the right direction" kannte ich zwar schon vor der Telekom-Werbung, aber erst seit es da ständig läuft, mag ich es richtig xD
    Das freut mich sehr, dass dir meine Vorsatz-Aktion gefällt! :D Ohne die würde ich auch fast gar nix erfüllen, deshalb hab ich sie ins Leben gerufen. So ein Blog macht schon ein bisschen Druck xD Die Pflanze hab ich ehrlich gesagt nicht mal gekauft... *räusper* Ein paar Mal hab ichs versucht, aber hatte gleich schon zu viel Mitleid bei dem armen Blümchen, dass bei mir hätte einziehen sollen ;P

    Deine Zahnbürste spielt Musik?! Wie lustig ist das denn? :D "River flows in you" kannte ich bisher nicht, aber habs mir grade bei Youtube angehört. Voll schööön :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, um ehrlich zu sein, habe ich noch gar nichts vom ihm gelesen ^^, nur seine Zitate, aber schon die sind genial!

      Ja, tut mir leid, aber ich hatte halt viel bei dir nachzuholen :D

      "River flows in you" mag ich sogar so gerne, dass ich mal freiwillig Klavier übe, um es irgendwann mal spielen zu können :P
      Freut mich, dass es dir auch gefällt!

      Löschen
  3. Mark Twain ist irgendwie leicht dämlich und trotzdem hat er irgendwo mit beinahe allem was er sagt recht, und irgendwie ist es für nmich genau das, was Tom Sawjer und co ausmacht ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag zumindest seine Sprüche ^^, was anderes habe ich leider noch nicht von ihm gelesen...

      Löschen
  4. Hei, ich würde mich freuen, wenn du mal meinen Blog besuchen würdest:
    http://MissGlimmer.blogspot.com

    Ich bin sozusagen 'Neu' in der Literatur-Blog-Szene :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey ;),

      kleiner Tipp: "Werbung" dieser Art ist in der Blog-Szene in der Regel nicht gern gesehen. Es ist immer schöner, wenn man sich wenigstens die Mühe macht, auch den Blog des anderen etwas zu würdigen und etwas darüber zu schreiben (also auch auf den Post einzugehen). Im Gegenzug schauen die meisten Blogger von ganz allein bei dir vorbei!

      Viel Erfolg noch!

      Löschen
  5. Ich kenne zwei wunderschöne Zitate zum Thema "Schreiben" von Mark Twain:

    "Schreiben ist leicht, man muss nur die falschen Wörter weglassen"

    "Der Unterschied zwischen einem perfekten und einem beinahe perfekten Wort ist derselbe, wie der zwischen einem Blitz und einem Glühwürmchen."

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, klingt genau nach Mark Twain ;)
      Die muss ich mir gleich in meine Sammlung schreiben! Danke ^^

      Löschen
  6. Achja, dieses Zitat hätte bei uns derletzt im Lateinunterricht auch gepasst :D Wir haben fast eine ganze Doppelstunde über die Entstehung der Welt und ob man das jetzt kosmologisch oder anthropologisch sehen muss geredet. Wohlgemerkt in Latein!! Unser Lehrer hat einen Sinn dafür, immer vom Thema abzukommen :P

    Aber das Zitat ist wirklich gut - also natürlich denke ich auch nicht, dass man das wirklich so sehen sollte, aber es ist definitiv lustig ;) Ich mochte von Mark Twain Tom Sawyer und Huckleberry Finn auch sehr gerne (obwohl es Schullektüren waren^^)

    LG Filo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In Latein O.o? Ihr seid ja gut! So was würden bei uns glaube ich nicht mal die Lateinlehrer selbst hinbekommen ^^
      Aber irgendwie mag ich Lehrer, die immer vom Thema abkommen. Da muss man nicht viel machen und kann über coole Dinge diskutieren ^^

      Ich hab leider noch gar nichts vom Mark Twain gelesen, aber so eine Schullektüre würde ich mir mal wünschen!
      Wir lesen grad "Der kleine Prinz" in Französisch -.-

      Löschen

Du willst einen Kommentar hinterlassen?
Super, ich freue mich immer über Meinungen und (konstruktive!) Kritik ;).
Bitte nicht wundern, falls Deine Nachricht nicht sofort angezeigt wird! Ich habe meinen Blog so eingestellt, dass ich alle Kommentare zuerst freischalten muss. So kann ich sicherstellen, dass ich nicht vergesse, auf einen zu antworten.
Liebe Grüße und hau in die Tasten :D!
Charlie