[Hörbuchrezension] "Arkadien erwacht" von Kai Meyer

Charlie | Donnerstag, 14. Februar 2013 |



Kommentare:

  1. Verdammt Axt, ich bin schon solange um das Buch gekommen, ich muss wiederstehen... bah... aber sehr gute Rezi... ich muss wiederstehen!
    Ich hoffe ich mag Paper Towns / Margos Spuren... weil bis auf Will & Will mochte ich jetzt alle... ich fand sie eben nicht pseudophilosophisch sondern nachdenklich, aber nicht doof (macht das Sinn). Ich denke auch, dass viel damit zusammenhängt, ob man etwas freiwillig liest oder in der Schule etc. muss. Vor allem wenn man nicht die Muse für etwas hat.
    UND DU MUSST CITY OF BONES LESEN!!!!!!!!!!!!!!!!! DU MUSST; MUSST!!! Wenn ich wüsste wie du wohnst, dann würde ich jetzt sturmklingeln!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wieso musst du widerstehen?
      "Lies es! Lies es! Lies es!"
      :D
      "Will & Will" möchte ich auch noch lesen, obwohl ich befürchte, dass es nach dem gleichen Muster ablaufen wird wie "Eine wie Alaska" und "Margos Spuren"...
      Naja, vielleicht lag das auch daran, dass ich mit diesen Walt Whitman Gedichten jetzt nicht soo viel anfangen konnte ^^

      *gg*, wie war das mit dem Lesen-müssen? :D
      Aber ich werde es auch bald lesen, keine Angst! :D Ist eh für eine Challenge dran und ich möchte es vor dem Film uuuunbedingt lesen ( und weil die Ausschnitte, die ich daraus gelesen habe, klasse sind :D).
      Gut, dass ich niemandem verrate, wo ich wohne xD

      LG =)

      Löschen
  2. Auch wenn ich nicht der Freund von Hörbücher bin werde ich doch glaube ich mir dieses Hörbuch zulegen :D

    Eine echt tolle Rezension ;D

    Alles Liebe

    Ally (http://www.allys-wildebuecherwelt.blogspot.de/)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst es ja auch lesen :D
      Es ist wirklich toll! Ich mochte Hörbücher eigentlich auch nicht, weil ich immer so ungeduldig wurde und meinte, wenn ich selbst lesen würde, wäre ich schneller xD, aber Andreas Fröhlich liest echt klasse!

      Dankeschön ;).

      LG <3

      Löschen
  3. Möchte es auch uuuunnnnbedingt lesen! :)
    Klingt super!!!

    Ja, Klassiker! Fange erst einmal an mit Momo, Alice und Oliver Twist! Rezis gibts natürlich. Was kannst du denn empfehlen????

    Englisch fange ich auch klein an. Ist auf jeden Fall anstrengender als Deutsch, aber das kennst du ja wahrscheinlich schon von Französisch. ^^

    LG, Fina <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das solltest du tun ;), es ist wirklich toll ♥

      Oh, mit "Momo" wollte ich es auch noch mal versuchen, nachdem ich es schon mind. zweimal aus Hörbuch hören wollte und immer aufgeben habe.
      Lag vielleicht auch daran, dass ich Hörbücher damals noch nicht mochte ^^-
      Alice liegt bei mir irgendwo als Reclam (bei Büchern, die so wenig kosten, kann ich einfach nicht wiederstehen :D) und "Oliver Twist" ist eines meiner Lieblingsbücher ♥. Ich muss unbedingt mehr von Dickens lesen!
      Ansonsten mag ich noch "Stolz und Vorurteil" und "Emma" von Jane Austen und die Sherlock Holmes Romane sind auch ganz gut, falls du die zu den Klassikern zählst :D.
      Ein paar süße Kinderklassiker wie "Mary Poppins" gibt es natürlich auch noch :D.

      Ja, das stimmt schon, aber man darf sich da glaube ich keinen Stress machen und jedes Wort nachschlagen. Vieles versteht man auch aus dem Kontext ;).
      Das schaffen wir schon! :D

      LG

      Löschen
    2. Ja, das mit den Autoren sehe ich ganz genauso wie du :)
      Aber drauf achten tue ich auch nicht...

      Freue mich auf den Awardpost ^^

      LG, Fina

      Löschen
  4. Ohhh, ich liebe Höhrbücher, doch kann ich mich dabei nie wirklich konzentrieren ... "Ich hoffe dort ist nict zuuuu viel "Twilight" gemsich drinne (die Filme j´konnte ich garnicht leiden :O)
    Doch das klingt echt toll und das Buch dazu gibt es ja auch noch *grins* :DD
    Charlie ich liiieeebbbeee deine Rezis und lese sie immer super gerne :DD
    (so das solltest du mal wissen ^^)
    Und schon wieder wächst meine Wuli, bald ertrinke ich in Wünschen =D
    Alles Liebe
    Anna :)

    AntwortenLöschen
  5. Haha, das ging mir auch immer so, aber "Arkadien" hat mich echt gepackt. Und man darf dabei natürlich auch nicht gleichzeitig lesen oder so, dann ist klar, wenn man abgelenkt ist :D.
    Nee, hab ja geschrieben, dass der Vergleich nur insofern stimmt, dass "Arkadien" es auch verdient hätte, so bekannt zu werden. Ich bin auch keiin Twilight-Fan und fand "Arkadien" vieeel besser!

    Wow, danke für das Kompliment *rotwerd*. Bei manchen Rezis fallen mir einfach immer die richtigen Worte ein (die anderen bekommt ihr gar nicht erst zu sehen xDD).
    Tja, das ist wohl der Nachteil daran, wenn man Buchblogs liest :D. Damit müssen wir alle leben ^^

    LG <3

    AntwortenLöschen
  6. Ich fand das Buch auch klasse, ich muss mal schauen, ob unsere beschissene Bibliothek in der Schule auch den zweiten Band hat :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ihr habt vernünfitge Bücher in der Schulbiblio? Bei uns gibt es nur Kafka und Thomas Mann :D.
      Sonst gibt es doch bestimmt noch eine richtige Bibliothek bei euch, oder?

      Löschen
  7. Ich dachte bisher irgendwie immer, dass es sich eher um ein Kinderbuch handelt, keine Ahnung, warum. Jedenfalls hat mich das abgeschreckt, ich lese lieber Bücher mit ungefähr gleichaltrigen Protagonisten. Und dieser Mafia-Aspekt hat mich auch nicht gerade angezogen. Aber das hört sich echt gut an. Deine Rezis sind Gift für meinen
    SuB-, bzw Wunschlistenabbau! :D :)

    Liebe Grüße
    Luna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie kommst du denn darauf? :D
      Vom Alter her sollte Rosa dann doch gut passen ^^
      Gerade das mit der Mafia fand ich irgendwie cool. Der Fantasy-Aspekt spielt in dem Buch nämlich nicht die größte Rolle und das hat mir sehr gefallen.
      Tja, ich werte das mal als Kompliment :P

      LG =)

      Löschen
  8. Schön, dass dir das Buch auch so gut wie mir gefallen hat ;) Rosa und Alessandro sind einfach außergewöhnlich und der Schreibstil von Kai Meyer ist sowieso super :D Bin mal gespannt, wie dir der 2.Band gefällt, aber eigentlich kannst du ihn nur lieben ;) Muss mich auch bald mal ans re-readen machen, damit ich den dritten Teil endlich lesen kann^^

    LG Filo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch schon richtig gespannt! Aber wenn du sagst, dass er genauso gut ist, freu ich mich schon mal ;).
      Stimmt, steht ja auch deiner Re-Read-Liste! :D

      LG

      Löschen
  9. Liebste Charlie :)

    Leider bin ich dieses Wochenende nicht dazugekommen/werde dazu kommen, alle Posts bei dir nachzuholen :( Ich bin echt nicht so gut im Zeit-Einteilen. Aber bald ... baaaaald!

    Eine sehr schöne Rezension ... Ach Mist. Der Stapel der Bücher, die ich eigentlich nie lesen wollte, aber jetzt doch lesen will, wächst. Harry Potter, Blutbraut, Der Kuss des Kjer, Arkadien erwacht. Irgendwie hatte ich schon immer das Gefühl, dass mir dieser Mix aus Mafia und Fantasy und was weiß ich alles gar nicht gefällt :/ Glaub ich eigentlich noch immer. Aber mal sehen, was sich machen lässt.

    Falls es mir dann nicht gefällt, bist du schuld! :P
    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sandra :),

      ist doch kein Problem, ich weiß, dass du mich nicht vergessen hast :D. Und du hast ja mit den Kommentaren auf deinem Blog (vor allem meinen :D) schon genug zu tun ^^.

      Hab deine Liste gerade gelesen :D. Es stehen echt interessante Sachen drauf!
      Ich weiß gar nicht, was alle gegen diese Mischung haben! Sie ist toll <3.
      Probier's doch einfach mal aus ;). Beim Taschenbuch kann man ja nicht so viel falsch machen.

      Jaja, diese Verantwortung übernehme ich ^^
      LG =)

      Löschen
  10. Das Cover ^^
    Ist mir mittlerweile auch aufgefallen :D
    Ich werde mich mal ranwagen, wenn mein SuB etwas kleiner geworden, bzw weg ist :)

    LG
    Luna ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das "wenn mein SuB etwas kleiner geworden ist" ist bei mir ein Synonym für "nie" :DD

      Löschen
  11. Vielen Dank für diese Rezension! :)
    Das Buch steht auf meiner Wunschliste und wird jetzt wohl beim Dringlichkeitsstatus noch um einiges nach oben wandern.

    Mir gefällt übrigens dein ganzer Blog sehr gut.

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://jennys-buecherkiste.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. Freut mich, dass dich meine Rezension auf das Buch aufmerksam gemacht hat :). Wie ich auf deinem Blog sehe, gefällt dir die Reihe offenbar auch :).
    Danke für das Kompliment!

    LG
    Charlie

    AntwortenLöschen

Du willst einen Kommentar hinterlassen?
Super, ich freue mich immer über Meinungen und (konstruktive!) Kritik ;).
Bitte nicht wundern, falls Deine Nachricht nicht sofort angezeigt wird! Ich habe meinen Blog so eingestellt, dass ich alle Kommentare zuerst freischalten muss. So kann ich sicherstellen, dass ich nicht vergesse, auf einen zu antworten.
Liebe Grüße und hau in die Tasten :D!
Charlie