[Monatsstatistik] Mai/Juni '13

Charlie | Samstag, 15. Juni 2013 |

Holà!
Ich bin wieder zurück aus Prag (Fotos folgen ;)) und starte gleich mal mit meiner Monatsstatistik!




Literatur


Literarisch war dieser Monat ganz okay, doch ich hoffe, dass ich in den Ferien mehr zum Lesen komme - und auch wieder mehr potenzielle Lieblingsbücher lese ;)

Gelesen: 6 Bücher
(davon auf meiner Liste mit Lesevorsätzen: alle :O)

Abgebrochen:

Angefangen: 4
  • "Der beste Freund, den man sich denken kann", Matthew Dicks
  • "The Fault In Our Stars", John Green
  • "Vielleicht sogar wir alle", Marie-Aude Murail
  • "In deinen Augen", Maggie Stiefvater

Lieblinge

Ein wirkliches Highlight hatte ich in diesem Monat leider nicht, doch "Stolz und Vorurteil" lese ich immer wieder gerne. Außerdem konnte "Wie viel Leben passt in eine Tüte?" mich trotz der etwas kitschigen und klischeehaften Handlung sehr berühren. 


Überraschungen

... gab es eigentlich keine, da die Bücher, die ich gelesen und nicht bei den Lieblingen erwähnt habe, eher durchschnittlich waren.


Enttäuschungen

Nicht wirklich schlecht, aber schlechter als erwartet waren "River Girl", das wesentlich oberflächlicher war als beispielsweise "Subway Sound" aus dem Verlag, und "Der große Gatsby", dem meiner Meinung nach ein roter Faden und wenigstens ein sympathischer Charakter nicht geschadet hätte.


Challenges
(2 neue Challenges, 0 beendete Challenges)


Neuzugänge: 8

 Geliehen: 2
  • "Wie viel Leben passt in eine Tüte"
  • "Vielleicht sogar wir alle", Marie-Aude Murail
Gekauft: 2

  •  "The Fault In Our Stars"
  • "Escape", Jennifer Rush
Geschenkt bekommen/Rezi-Ex:3

  • "Der beste Freund, den man sich denken kann", Matthew Dicks
  • "River Girl"
  • "Die Welle", Morton Rhue
Getauscht:
  • "Naomi & Ely - Die Liebe, die Freundschaft und alles dazwischen", David Levithan und Rachel Cohn
  
Lesepläne:
  •  "In deinen Augen"
  • "Bevor ich sterbe", Jenny Downham
  • "Ich gegen dich", Jenny Downham
  • "Vielleicht sogar wir alle", Marie-Aude Murail
  • "Memento", Juliana Baggott
  • ...

Kino + TV

Kinofilme:
DVD/Fernsehfilme: 7

  • "Harry & Sally"
  • "Zurück in de Zukunft"
  • "Von Löwen und Lämmern"
  • "Der Rat der Götter"
  • "Drachenzähmen leicht gemacht"
  • "Die Goonies"
  • "Die Nacht der Abenteuer"

Serien:
  • "Gossip Girl"-  Staffel 3 (beendet)
  • "Der letzte Bulle" - Staffel 4 (beendet)
  • "Gilmore Girls" - Staffel 4 (weitergeschaut)
  • "Castle" - Staffel 2 (weitergeschaut)
  • "Dr. Psycho" - Staffel 1 geschaut, Stafel 2 weitergeschaut
  • "How I Met Your Mother" - Staffel 1 (angefangen)
  • "Scrubs" (einzelne Folgen)

Geplant: 

  • "Der große Gatsby"
  • "Seelen"

Die Kategorien "Sonstiges" und "Geplantes" fallen heute mal weg, da ich a) von meiner Klassenfahrt noch ziemlich erschöpft bin und b) für die nächsten Tage und Wochen noch einiges für den Blog vorzubereiten habe.
Ich hoffe, ihr verzeiht mir :).

Kommentare:

  1. Sag mal, stehen die beiden Downham-Bücher nicht schon seit Monaten auf deiner Leseplan-Liste? Oder bin ich doof? :D Dafür, dass du "Der große Gatsby" in deinem Kommentar bei mir so verrissen hast, scheint das Buch ja doch gar nicht so schlecht zu sein ;) Ich bin gespannt, ob dir der Film gefallen wird! In "Seelen" gehe ich am Dienstag, hab viel Schlechtes gehört - ähem -, mal sehen also. Auch hier freue ich mich auf deine Meinung dazu!

    Ich wünsche dir dann mal einen erfolgreichen Halb Juni/Halb Juli und viel Spaß mit den vorgenommenen Büchern ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, erwischt :D. Aber diesen Monat ist es mir endlich gelungen, sie vom SuB zu befreien.
      Ja, sooo schlecht war das Buch jetzt nicht, aber ich neige dazu, wenn ich ein Buch nicht gerade perfekt finde, nur die negativen Seiten aufzuzählen, um zu begründen, warum ich es nicht perfekt fand :F:
      Meine Meinung zu "Seelen" kannst du jetzt in Form eines viel zu langen Kommentars unter deiner Rezension bewundern :D.

      Dankeschön ;). Dir natürlich auch einen erfolgreichen Monat, ich wünsche dir das wohl in Anbetracht des Datum schonmal für Juli :D.

      Liebe Grüße =)

      Löschen
  2. Mr. Darcy for President :D!!!!
    Er ist einfach soooo toll <333...und das Buch natürlich überhaupt!

    "Wie viel Leben passt in eine Tüte?" hab ich auf meinem SuB, da freu ich mich schon drauf. Ein bisschen Kitsch schadet nie ^^.

    Und "Der Große Gatsby" ist auch auf meinem SuB, der Film hat mir richtig gut gefallen *_*! Und die Geschichte eigentlich auch :D.

    Die Mercy-Falls-Reihe möchte ich nach meiner Begeisterung über "Rot wie das Meer" nun auch lesen, mal sehen, was ich davon halte ^^.
    Und "Escape" hab ich auch noch auf dem SuB.

    Interessante Mischung bei deinen gesehen Filmen :D..aber die Mischung macht's ja auch!

    Auf einen erfolgreichen nächsten Monat <3,
    Clärchen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall! Ich würde ihn wählen xD.

      Jaaa, es wird dir Spaß machen ;). Es ist zwar tota vorhersehbar, aber auch richtig süß und sooo <3.

      Bin gespannt, was du sagst! Ich fand's ja nicht so hammermäßig, weil einfach eine vernünftige Handlugn gefehlt hat.
      Und die Charaktere sind alle so ätzend.
      Naja, ich schreib bald die Rezi :).

      Ich fürchte, bei der Reihe wirst du etwas enttäuscht sein, aber naja. Ich sag mal nix, weil du dir ja eine eigene Meinung bilden sollst :D.
      Da bin ich auch gespannt drauf!

      Äh, ja, nicht wahr? :D
      Aber du kennst das ja, wenn man Filmewochenenden macht ^^. Da kommt immer eine interessante Auswahl zusammen :D.
      Und wenn dann auch noch jeder Lehrer einen Film über sein Fach guckt...

      Dir auch (dann wohl einen erfolgreiche Juli :D) <3

      LG =)

      Löschen
  3. Wow, du hast How I met your mother angefangen? Hats dir denn gefallen? Ich liebe die Serie ja, und zwar unglaublich stark und seit vielen Jahren, aber ich kenn auch einige die sie nicht ganz so toll finden. Für mich aber die beste Serie aller Zeiten:)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hab nur die ersten Folgen gesehen, aber die waren sooo klasse. Allein daraus habe ich zwei, drei Szenen im Kopf, über die ich immer wieder Lachen kann.
      Barney ist der größte, aber Robin mag ich auch ;).

      LG

      Löschen
  4. "Drachen zähmen leicht gemacht" ist doch eigentlich ein ganz schöner film. Findest du nicht auch? Ich mag ihn auf jeden Fall. :-)
    Wir haben "Die Welle" letztes Jahr von der Schule aus gelesen. Es war eigentlich ganz gut. Schulbuch halt. :-)
    Ich wünsche dir noch einen erholsamen Sonntag. :-)
    Liebe Grüße,
    Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der ist total süß ;). Soll ja einen zweiten geben!

      Bei uns müssen das auch viele in der Schule lesen, aber nur die aus dem Englisch-Profilkurs. Bei mir liegt es noch rum und ich hab im Moment keine Lust darauf.

      Danke :), auch wenn mittlerweile Donnerstag ist (glaube ich xD) ^^

      LG =)

      Löschen
  5. Welcome back, Charlie.
    Indeed there is nothing to be forgiven, um mit Deinem Abschlußsatz zu beginnen...

    Praha denn also - nobel, nobel! Obschon für Dich ein leicht gefährliches Gelände, denn Franz Kafka dürfte doch gehäuft vorzufinden sein. ;-)

    Gekauft hast Du Dir zwei hochgelobte Romane, von dem immerhin der Green bereit für die Verfilmung ist.
    Bin gespannt auf Deinen Lesebericht.

    Mit 'When Harry Met Sally' & 'Back To The Future' hast Du Dir zwei Erfolgs-Klassiker der 80er gegeben. Meg Ryan war davor und danach nie auch wirklich annähernd so gut wie als Sally ("Aber bitte auf einem Extrateller!"). Unschlagbar ist auch der Flux-Kompensator, die Entdeckung des Rock'n Roll, oder "Ich hätte gern eine Coke ohne".
    Amüsiert gewesen?

    Immer fleißig, wie ich sehe!

    bonté

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu RoM,

      oh ja, Kafka ist in Prag schon relativ präsent, doch wir haben nur an einem Tag eine kurze Tour durch seine ehemaligen Wohnhäuser gemacht.
      Zudem gibt es ja noch so viel anderes in dieser Stadt zu sehen ;).

      Auf "Escape" bin ich auf jeden Fall sehr gespannt und "The Fault In Our Stars" ist ja mehr ein Re-Read, mit dem ich auch schon begonnen habe :).

      Oh ja, "Harry & Sally" und "Zurück in die Zukunft" konnten mich definitiv gut unterhalten. Harrys Liebeserklärung ist einfach zum Dahhinschmelzen und die Szene, in der Marty die Bühne rockt ist genial ;).

      Sommerliche Grüße
      Charlie

      Löschen
  6. Wow, so viel kann man in einem Monat schaffen, Wahnsinn :D
    Ich habe mich richtig über deine Kommentare gefreut, ich dachte du würdest mich ignorieren :D Aber zum Glück war es nur die Zeit. ;D Ach ja davon sollte es viel viel mehr geben.. :D
    "Bevor ich sterbe" kommt bei mir auf jeden Fall mit in den Urlaub. :D (Ach ja endlich Ferien ;D)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. NEIN, keine Sorge :D, ich ignoriere niemanden! Aber ich bräuchte manchmal wirklich einen 36h-Tag *seufz*.
      Dafür schaffe ich es, dass mir schon in der ersten Ferienwoche langweilig ist xD
      "Bevor ich sterbe" habe ich nun endlich geschaft und, was soll ich sagen? - Hätte ich mir auch sparen können!
      Ich hoffe aber natürlich, dass es dir besser gefällt ;).

      LG =)
      Charlie

      Löschen
    2. Oh man, hab gehört, das Wetter hier war auch nicht so wunderschön. :D
      Und ich habe es doch nicht mit in den Urlaub genommen, das Thema war mir für den Urlaub zu ernst :)

      Locke :)

      Löschen
    3. Es wechselt, aber im Moment ist es wirklich schön ;)
      Haha, du hast nix verpasst xD

      LG =)
      Charlie

      Löschen

Du willst einen Kommentar hinterlassen?
Super, ich freue mich immer über Meinungen und (konstruktive!) Kritik ;).
Bitte nicht wundern, falls Deine Nachricht nicht sofort angezeigt wird! Ich habe meinen Blog so eingestellt, dass ich alle Kommentare zuerst freischalten muss. So kann ich sicherstellen, dass ich nicht vergesse, auf einen zu antworten.
Liebe Grüße und hau in die Tasten :D!
Charlie