[Tag-Tratsch] Der sinnloseste Tag aller Zeiten und ein vollkommen unstrukturierter Laberpost ^^

Charlie | Mittwoch, 26. Juni 2013 |

Moin moin, meine lieben Leser,



da ist doch tatsächlich schon wieder Mittwoch :O.
Diesmal hatte ich absolut keinen Plan, was für einen Tag ich euch heute präsentieren soll, weshalb ich einen sehr alten und sehr sinnlosen "Über mich"-Tag ausgegraben habe, den ich hier gefunden habe.
Der hat zwar überhaupt nichts mit Büchern zu tun, aber lustig ist er schon, also viel Spaß ^^.



Weißt du schon, was du morgen anziehst?
Ich weiß noch nicht mal, was ich heute anziehe (sitze hier im Nachthemd ^^), geschweige denn, ob ich morgen überhaupt das Haus verlasse, also: Nein :P.

Was ist gerade links neben dir und was rechts neben dir?

Links: "Skulduggery Pleasant - Der Gentleman mit der Feuerhand", Telefon
Rechts: Computermaus, Mauspad, Armbanduhr


Wen hast du zuletzt geküsst?
Zählt auf die Wange? Dann vermutlich meine Eltern ^^.
 
Wann hast du das letzte Mal Alkohol getrunken?

*hust*, natürlich noch nie xD, ich bin doch erst 15.

Schmeckt dir die Zahnpasta, die du momentan benutzt?

Würde ich sie sonst benutzen? ^^
Also essen will ich sie jetzt nicht, aber für eine Zahnpasta ist sie in Ordnung.


Wann stehst du morgens auf?
Im Moment um 11 ^^.
Hund oder Katze?
Hund, die machen zwar mehr Arbeit, aber ich habe vor Katzen und ihren Krallen Angst ^^.

Spiegelei oder Rührei?

Spiegelei, aber bitte so, dass das Eigelb nicht mehr flüssig ist *schüttel*.

Nenne all deine Vornamen!

Ganz sicher nicht :P.

Wieviele Waschbecken sind in deiner Wohnung?
Vier - zwei in den Badezimmern und zwei in der Küche.

Welche Farbe hat der Nagellack, den du gerade auf deinen Fingernägeln trägst?
Ich trage keinen.

Was hast du zuletzt gegessen?

Zimtchips *_*

Trinkst du gerne Milch?
Bäh, nein! Nur als Kakao oder Ovomaltine.

Wie oft am Tag putzt du Zähne?
Zwei Mal, weil ich es dazwischen immer vergesse ^^.

Was ist dein Lieblingsfach in Schule?

Die Pause ^^ und die Ferien.
Wie? Das zählt nicht? Na gut, Geschichte, zufrieden?

Wieviele Pflanzen hast du in deinem Zimmer?

Einen vertrockneten Kaktus xD.

Was war das letzte Wort, was du gesagt hast?"Tschüss", zu einer Freundin am Telefon ^^.

Mit welcher Person hattest du zuletzt Streit?
Mit meinem Bruder. Wenn man die ganzen Ferien zusammen verbringt, geht man sich halt irgendwann auf den Keks :P.

Wenn du in der Zeit zurückreisen könntest und dir selbst als jüngerer Mensch ein Hinweis geben könntest, was wäre dieser Hinweis?
Sei netter zu deinen Mitmenschen und versuche bloß nie, cool zu sein, wenn das bedeutet, dass du Trinken und Kiffen musst.

Wie alt warst du, als du gelernt hast, wie man mit Kaugummis Blasen macht?
Wer merkt sich denn bitte sowas?

Was wolltest du werden, als du klein warst?
Lehrerin (Ja, ich war verrückt ^^...)

Was ist das Lustigste worüber du am meisten lachen kannst?
Die Autokorrektur meines Handys xD (Clärchen weiß, was gemeint ist ^^)

Wenn du ein Instrument spielen könntest, welches wäre das?

Kann ich doch *empörtguck*! Ich würde gerne Gitarre spielen können.
 
Was ist deine Lieblingsbeschäftigung, wenn du super sauer bist?
Musik hören und mich (am besten am Telefon) darüber aufregen.

Was ist deine Lieblingsnachspeise?

Smickers-Eis :P

Was ist deine Lieblingspizza?

Funghi oder (als Tiefkühlpizza) die mit gaaanz viel Käse (aber ohne Gorgonzola!)

Wenn du die Wahl zwischen Gedankenlesen und unsichtbar machen hättest, was würdest du wählen?
Kommt drauf an, ob ich beim Gedankenlesen immer die Gedanken aller Leute hören müsste. Dann würde ich mich lieber unsichtbar machen können.

Wenn du 1 Wunsch frei hättest; was wäre das? (Wunsch für sich selbst)
Dass ich es endlich gebacken kriege, einen Roman fertigzuschreiben, der dann auch verlegt wird ;).

Hast du Haustiere?
Eine flauschige Hündin namens Porsche ;).

Google oder Yahoo?
Google! Yahoo habe ich noch nie benutzt. Und was ist mit bing? xD

Eis oder Cocktail?

Eis

Bist du lustig oder nicht lustig?
Ist wohl Geschmackssache :). Wenn's nach meinem Bruder geht, vermutlich nicht x).



Bist du grade glücklich oder traurig?

Weder noch. Zufrieden, würde ich es nennen :).

Shoppen oder am Computer sitzen?
Kommt drauf an, ob ich es selber bezahlen muss und wie viel Geld ich habe xD.

Würdest du dich als verrückt oder gestört bezeichnen?

Wer würde sich denn bitte selbst als gestört bezeichnen??? Weder noch! Manchmal vielleicht etwas verrückt, aber so eine Ader hat doch jeder, oder ^^?

Montag oder Freitag?

Was für ne Frage - Freitag!

Schule oder Arbeit?

Kommt auf die Arbeit an, aber genrell erstmal Schule, weil einem da noch so vieles organisiert wird und man nicht für so vieles allein verantwortlich ist (falls ihr versteht, was ich meine ^^). Arbeit ist aber eigentlich auch cool, weil man da Geld verdient...

Welche Sprachen sprichst du?
Deutsch und Englisch, Französisch lerne ich seit vier Jahren.

Kaffee oder Tee?
Keins von beidem.

Telefon oder Handy?
Zum Telefonieren oder insgesamt? Ich telefoniere nämlich nie mit meinem Handy, aber zum spielen, fotografieren, im Internet surfen, ... ist es natürlich besser.

E-Mail oder SMS?
E-Mail.

Wo wärst du jetzt gerne?

Bin ganz zufrieden hier ;).

Machst du gerne Sport, wenn ja welchen?
Äh, nein?!
Wenn's sein muss, dann Schwimmen oder Tanzen (wobei ich das nicht kann ^^):

Wissen deine Freunde/deine Lover/deine Familie, dass du Blogger bist, wenn ja, wie finden sie das?
Meine Lover?? xD Der Plural erschreckt mich...
Meine Freunde wissen es, interessieren sich aber größtenteils nicht dafür und meine Familie weiß es teilweise, liest ihn aber auch nicht.

Stadt oder Land?

Stadt

Horrorfilm oder Schnulze?

Schnulze, ich halte keine Horrorfilme aus ^^.

Welches Tier wärst du gerne?

Gar keins, ich will ja denken können ^^. Sonst wahrscheinlich ein Vogel, ein Delfin oder eine Raubkatze *_*

Laubbaum oder Tannenbaum?
Laubbaum, sieht schöner aus ^^.

Sieht man deinen Schminkprodukten äußerlich an, dass sie in Benutzung sind?

Nee, der Lipgloss ist von alleine halb leer geworden.

Isst du gerne ungesunde Sachen?
Wer nicht? ^^ Naja, zumindest bekömmliche, ungesunde Sachen. Fliegenpilze sind schließlich auch ungesund...
:D

Was für ein Auto hättest du gerne?

Keine Ahnung, da denke ich drüber nach, wenn ich einen Führerschein und das Geld dafür habe.

Was müsste in deinem Garten wachsen?

Da würde vor allem Unkraut wachsen, weil ich zu faul wäre, um mich darum zu kümmern xD.

Meer oder Pool?
See




So, wie ihr seht, ist das ein sehr sinnvoller Tag, aber er war wenigstens unterhaltsam ^^.
Wer will, kann ihn sich gerne mitnehmen, aber ich glaube, ihr habt alle besseres zu tun :P.




*seufz*, irgendwie habe ich gerade keine Ahnung, worüber ich schreiben soll ^^.
Fangen wir mal mit meinen Tagesplänen an, denn ich gehe nachher ins Kino *_*.
Wir gucken uns "Seelen" an und trotz einiger positiber Rezensionen bin ich ja immer noch seeeehr skeptisch. Ich meine, wie soll man es verfilmen, dass da zwei Personen (und dann auch noch sehr starke Charaktere) in einem Körper sind? Allein mit einer Stimme aus dem Off kann man doch nicht Wandas und Mels Gefühle beschreiben? Im Buch erzählt Wanda ja immer noch, was Mel fühlt, aber im Film sieht man doch nur eine Person, oder?
Aber vielleicht schlägt da auch mein übliches Misstrauen gegenüber Buchverfilmungen durch...
Was meint ihr?
Habt ihr den Film schon gesehen? Wenn nicht, was erwartet ihr davon? Wenn ja, wie findet ihr ihn?




Als nächstes muss ich euch mal ein klein wenig neidisch machen, denn ich war am Montag im Buchladen und habe mir zwei (zumindest äußerlich ^^) gaaaanz tolle  Bücher gekauft
*trommelwirbel*
"Silber" von Kerstin Gier (die Aufmachung ist ein Traum *_*)
und "Ein ganzes halbes Jahr" von Jojo Moyes.
Letzteres habe ich mir vor allem aufgrund von Sandras begeisterter Rezension und ihrem Vergleich mit "TFIOS" und "Ziemlich beste Freunde" geholt.
Gibt es eine bessere Kombination? ^^
Mit "Silber" habe ich auch direkt angefangen und es ist schon mal sehr unterhaltsam. Allerdings musste ich den Umschlag abmachen, weil ich sonst immer davon abgelenkt werde ^^.
Ehrlich gesagt habe ich auch fast ein bisschen Angst es auszulesen, weil ich dann wahrscheinlich wieder ein Jahr auf den nächsten Band warten muss. Und spätestens seit "Saphirblau" weiß man ja, dass Kerstin Gier mit ihren Lesern kein Erbarmen hat und gerne mal einen fiesen Cliffhanger einbaut.
Kennt ihr eines der Bücher? Wie findet ihr sie?
Seid ihr neidisch xD?

PS: Dafür habe ich auch mein gesamtes Geld, das ich zum Zeugnis bekommen habe, ausgegeben^^.
Ich finde ja, der weibliche Teil meiner Familie, in dem das Buch garantiert die Runde machen wird, sollte sich die Kosten mit mir teilen ^^. Wie wäre es mit Leihgebüren xD?
Und versucht ihr auch, so wie ich, Reihen immer erst zu lesen, wenn alle Teile erschienen sind, oder könnt ihr gut damit leben, ein Jahr auf die Fortsetzung warten zu müssen?


 
In den letzten Tagen hat sich bei mir wieder das typische Ferien-, Wochenend- und überhaupt Freizeitsyndrom eingestellt:
Man weiß, was man alles erledigen will oder sollte, hat aber üüüberhaupt keine Lust, weil man ja viel lieber im Bett liegt und liest oder im Internet stöbert.
In meine Fall sollte/will ich:
  • Endlich mal alle Kommentare freischalten & beantworten.
  • Endlich meinen Schreibtisch aufräumen, weil man hier auch in der Freizeit kaum noch was machen kann.
  • Mehr Klavier üben
  • Gitarre spielen lernen (dank Youtube-Tutorials und Anleitungsbüchern ^^)
  • Zeichnen üben (hab ja aus irgendeinem Grund Kunst gewählt, ich leichtsinniges Mädchen...)
  • Die drei dicken Schinken lesen, zu denen ich sonst nie komme ("Anna Karenina", "Die Elenden", der 5. Harry Potter)
  • ...

Und was mache ich stattdessen?
  • Lesen
  • Fernsehen
  • Sinnlos im Netz surfen
  • Alle Videos auf meinen Lieblingsyoutubekanälen gucken (vom ersten an)
  • Sudoku (ja, ernsthaft ^^)
  • ...
Kennt ihr das? 
Manchmal regt mich meine Faulheit ja richtig auf, aber ich kann mich trotzdem nicht dazu aufraffen, das zu tun, was ich tun sollte.
Habt ihr eigentlich Pläne für die Sommerferien? Nehmt ihr euch irgendwas besonderes vor, zu dem ihr sonst nicht kommt?



Übrigens ist das hier mein 200ster Post (wobei die noch nicht veröffentlichten Entwürfe mitgezählt werden, was ja irgendwie nicht zählt ^^).
Und wo wir schon bei Statistiken sind, ich habe
... 170 Follower ♥ (diese Zahl ist wohl vor allem durch die Rätselwoche in den letzten Tagen gewachsen)
...2400 veröffentlichte Kommentare (von denen etwa die Hälfte von mir stammt ^^)
... und 46315 Seitenaufrufe (Ich will gar nicht wissen, wie viele hiervon von mir stammen ^^).
Mein am häufigsten aufgerufener Post ist mit einem deutlichen Abstand von 2178 zu 691 die Rezi zu "Die Dämonenfängerin" (wobei ich ja glaube, dass das von den ganzen Spam-Kommentaren kommt, die ich immer dazu bekomme ^^) und die am häufigsten besuchte Seite ist die Challengeseite.
Aus irgendeinem Grund steht bei den verweisenden URLs mein eigener Blog ganz oben, was irgendwie keinen Sinn macht. Obwohl... ich verlinke schon ziemlich oft Seiten von meinem Blog, aber das macht doch keinen Sinn, das hier aufzuzählen, oder??
"Verweisende Websites - Google" ist allerdings genauso aufschlussreich. Kommen die Leute jetzt her, weil sie etwas googlen und dabei meinen Blog finden, oder weil sie meinen Blog googlen? Das macht schließlich schon einen Unterschied für mich!
Auf jeden Fall kamen die Besucher am häufigsten, wenn sie "Das Schicksal ist ein mieser Verräter..." (ich vermute, dass "..." "Verfilmung" heißt), denn tatsächlich kommt mein Diskussionspost dazu an erster Stelle, wenn man das bei Google eingibt :O.
Die meisten Seitenaufrufe kommen aus Deutschland (wer hätte das gedacht?), jedoch stehen erstaunlicherweise Russlan und die USA an zweiter und dritter Stelle. Aaaaha, was soll mir das jetzt sagen :D?
Der am häufigsten zum Surfen auf "Keine Zeit für Langeweile" genutzte Browser ist Firefox, gefolgt von Internet Explorer (O.o) und Chrome. Und kann mir mal jemand sagen, wass "Qt", "Silk" und "CriOS" sind? :D Und im Diagramm für die Betriebssysteme dominiert natürlich Windows, wer hätte das gedacht?

Und sie sehen eure Statistiken so aus? Gibt es irgendwelche Auffälligkeiten oder Dinge, über die ihr euch freut/wundert/...?


 Ich hör dann mal auf euch zu nerven und bin ganz stolz drauf, dass ich tatsächlich genug Stoff hatte, um einen ganzen Laberpost zu füllen :D.

Kommentare:

  1. Meine Freundin war schon im Kino und hat sich "Seelen" angeguckt und fand ihn eigentlich auch ziemlich gut. Aber sie hat ja noch nicht das Buch gelesen.;) Sie hat auch gesagt, dass sie es ziemlich gut mit den Stimmen von Melanie und Wanda gelöst haben. Aber ich habe den Film auch noch vor mir und bin auch sehr schon gespannt wie er mir gefallen wird.;D

    Die beiden Bücher stehen auch schon GANZ weit oben auf meiner WuLi.:) Ich muss nur noch "Seelen" schnell auslesen und dann kann es weitergehen mit "Ein ganzes halbes Jahr". Ich bin schon total gespannt auf das Buch.:D

    Das mit den Dingen, die man eigentlich machen sollte aber überhaupt keine Lust dafür zu haben kenne ich nur zu gut. Ich sitze hier auch schon den ganzen Tag und lese oder bin im Internet unterwegs.;)

    LG
    Lynn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, wenn sie das Buch noch nicht gelesen hat, fehlt ihr natürlich schon die tolle philosophische und tiefgründige Seite des Buches, denn der Film ist ja doch sehr auf die Liebesgeschichte ausgelegt. Aber immerhin kann sie sich so nicht beschweren, dass im Film etwas fehlt :).

      "Ein ganzes halbes Jahr" ist sooo ein tolles Buch ♥.

      Haha, ich bin immer wieder beruhigt, Leidensgenossen zu finden :D.

      LG :)
      Charlie

      Löschen
  2. Hallo!
    Also der Tag ist ziemlich witzig und ja ich bin ABSOLUT neidisch auf dein Exemplar von Silber. Ich muss leider noch warten, aber egal. Ich warte nie bis die ganze Reihe raus ist um sie dann im Ganzen zu lesen. Da bin ich viel zu neugierig dazu. Aber es kommt durchaus vor, dass ich lange nach Erscheinen eines Folgebandes nicht weiterlese, wenn ich ihn schon habe. Ich weiß auch nicht wieso. Neuerdings passiert mir das immer mit letzten Bänden.
    *lach* Das Freizeitsyndrom - endlich gibt es einen Namen dafür! Da muss man sich zwingen, anders überwindet man das nicht. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, irgendwie schon ^^. Sinnlos, aber witzig ^^.
      Manchmal warte ich, aber eher unabsichtlich, weil ich nicht das Geld habe um an die Bücher zu kommen ^^. Bei der Edelstein-Trilogie war das auch ganz gut, bei den fiesen Cliffhangern.
      DAS geht mir auch so. Oft besorge ich mir sofort einen zweiten Teil und lese ihn dann doch nicht. Keine Ahnung wieso.

      LG :)

      Löschen
  3. Die Schnulz/Horrorfilmfrage wäre bei mir genauso beantwortet worden....wenn man Schnulze und Horror vertauscht. In meinem Garten würden nur alle möglichen Beeren, Kräuter und Obstbäume wachsen, dazu noch ein paar mehrjährige Stauden, um die man sich nie kümmern muss... dann natürlich noch Kornblumen und die Katniss aka Pfeilkraut, die bei mir am Gartenteich wächst, muss natürlich auch mit, dass sind so schöne kleine weiße Blüten...Seelen sehe ich dann erst in ein paar Wochen, wenn Hannah endlich da ist, genau wie CoB... egal, hauptsache ist, dass ich nur noch eineinhalb Wochen Schule habe :D
    Deine Neuzugänge will ich auch haben, die stehen ganz oben auf meiner "must read" Liste, die ich mal aufschreiben sollte, so langsam müssten das weit über 50 Bücher sein, die ich uuuuumbedingt lesen muss, Liebe Grüße, Anna ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. xD Du magst Horrorfilme? Ich kann die gar nicht ab *schüttel*
      Haha, Pflanzen, um die man sich nie kümmern muss xD. Ich hätte vielleicht noch Obst, das ich selber gerne essen würde - purer Eigennutz also :P
      CoB muss ich endlich lesen *_*
      Na dann: Schöne Ferien :D =).
      Tja, es gibt einfach zu viele Bücher, die man uuuunbedingt lesen muss und zu wenig Zeit ^^.

      LG <3
      =)

      Löschen
    2. Mögen ist zuviel gesagt, aber die meisten Schnulzen sind mir einfach zu...schnulzig? Dafür habe ich so einen Tick, dass ich bei Horrorfilmen total schnell einschlafe, kein Wunder also dass ich die meistens nicht wirklich Horrormäßig finde xD
      Was Pflanzen angeht gilt eben: "Ich bin doch nur ein Egoist" (Mist, jetzt hab ich nen Ohrwurm davon, obwohl ich Falko hasse:))

      Löschen
    3. Haha, das kann ich aber irgendwie verstehen :D. Schnulzen müssen schon irgendwas originelles an sich haben, damit ich sie gerne sehe. Wenn nicht, habe ich nämlich sonst genühend Zeit, mich die ganze Zeit darüber aufzuregen, wie unrealistisch sie sind :D.

      Wieso hasst du ihn?
      Ich kann die Melodie glücklicherweise nicht gut genug, um einen Ohrwurm davon zu bekommen xD

      Löschen
  4. Interessante Statistik^^ Bei mir will ich auch gar nicht wissen, wie viele Seitenaufrufe von mir sind, wahrscheinlich 90% oder so;) Egal, darauf kommts ja nicht an. Übrigens glaub ich, dass niemand wirklich Lust hat, die Sachen zu tun, die man sich vornimmt, alles andere macht dann grade mal einfach mehr Spaß^^ Und Sudoku ist doch super, ich mags total:)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit den Seitenaufrufen hat mich vor allem am Anfang immer total gefrustet :D.
      Stimmt. Von Seitenaufrufen an sich hat man sowieso nichts. Kommentare sind viel besser <3 :).

      LG :)

      Löschen
  5. Hehe, die Fragen die du zu den Statistiken gestellt hast, stelle ich mir auch täglich. Ich frage mich wieso mit die meisten Seitenaufrufe von blogsrating.pw kommen. Wenn ich darauf klicke kommt eine gaanz merkwürdige Seite...
    Nee irgendwie ist das doch alles komisch. Aber da bin ich ja nicht die Einzige die das alles komisch findet. :D
    In Seelen stecken zwei Personen in einem Körper? Interessant. Ich hab das Buch bisher noch nicht gelesen und mich auch noch nicht weiter mit dem Inhalt befasst, sollte ich vielleicht mal tun. :D
    Ach und das mit, die Freizeit ganz anders nutzen als man es tun sollte kenne ich auch sehr gut. :D

    So ich hinterlasse dann mal liebe Grüße und hoffe das du die Kommentare alle ganz schnell freischalten tust.^^ :)

    Ninjaaaaische Grüße,
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich trau mich kaum noch, diese Seiten anzuklicken ^^.

      Was, du kennst die Story von "Seelen" nicht?? Du musst das Buch unbedingt lesen! Oder wenigstens den Film sehen ^^.

      Tja, schnell, das ist da so eine Sache ^^.

      LG
      Charlie

      Löschen
    2. Nee, und ich kenne die Story immer noch nicht. :D *schäm*
      Das Buch hat mir einfach zu viele Seiten, ich bin ein fauler Leser, der nicht gern dicke Bücher liest. :D

      Löschen
    3. Haha, das kenn ich ^^. Mich schrecken dicke Bücher irgendwie auch immer ab, obwohl ich echt gerne lese.

      Löschen
  6. Dafür, dass du nicht genau wusstest, was du posten sollst, war es ein unglaublich langer, persönlicher, humorvoller und informativer Post. Den Film habe ich nicht gesehen - habe noch nicht mal das Buch gelesen - dafür liegt "Ein ganzes halbes Jahr" aber schon auf meinem SuB und wartet auf mich. Bei "Silber" bin ich noch unschlüssig, da ich nicht soooo viele Jugendbücher lese, ob das für mich etwas ist - da warte ich dann auf die Rezensionen.

    Dann wünsche ich dir viel Spaß beim Entspannen, ausschlafen usw.

    Liebe Grüße,
    Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass du Spaß an meinem Laberpost hattest :). Ich hab dann einfach das geschrieben, was mir grad so in den Sinn kam.

      Sowohl der Film als auch das Buch sind wirklich empfehlenswert. Dem Film fehlt es ein bisschen an Tiefe, dem Buch dafür an Spannung, aber sonst sind sie wirklich gut.
      Naja, ich schätze "Silber" wird schon ein "typisches" Jugendbuch, aber du kannst dir ja wirklich erst ein paar Rezensionen durchlesen :).

      Danke :D.

      Liebe Grüße
      Charlie

      L

      Löschen
  7. Den Tag hatte ich auch nicht so recht verstanden, hab dann aber einfach der Tag-"Erfinderin" nachgemacht: http://literary-amused.blogspot.de/2013/06/eine-woche-gefangen-im-buch-tag.html

    Jamie Campbell Bower finde ich echt über die Maßen hässlich <_< Und ich befürchte Lily Collins wird die neue Kristen Steward...

    Ach ich fühl mich gar nicht wie 18 irgendwie... ich glaub ich bin geistig bei 13 stehen geblieben :D

    Ich kenn das mit dem ständigen Aufschieben... Ich will auch immer mehr lesen oder mehr zeichnen oder so und dann sitze ich die ganze Zeit vorm Fernseher und gucke "The Big Bang Theory" ... ich krieg einfach nicht genug davon obwohl ich jede Folge schon 5 mal gesehen hab.. =_=

    Morgen fahr ich in den Urlaub, nach Großbritannien woohoo :D Fährst du auch in den Urlaub? :)

    Silber hab ich vor ein paar Tagen angefangen zu lesen und bin bis jetzt total begeistert :D

    Liebe Grüße,
    Boncuk <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht ändere ich ihn so, dass man sich das Buch aussuchen darf. Das wäre lustiger und die Frage "Warum ausgerechnet dieses Buch?" würde auch mehr Sinn machen.

      Bin ich froh, dass wir einer Meinugn sind xD. Genau das habe ich nämlich auch gedacht, als ich von dem Cast gehört hab ^^.

      Hihi, naja, man sollte so lange jung bleiben, wie man kann ^^. Erwachsen wird man noch früh genug :P.

      Oh Mann, mit dieser Serie kann ich irgendwie gar nichts anfangen ^^. HIMYM ist cooler :D. Kennst du die?

      Oh wie cool, nach GB wollte ich auch schon immer mal.
      Ich fahr auch noch weg, nach Frankreich :).

      Ich habs auch angefangen und die ersten Seiten sind schon mal vielversprechend ^^.

      LG =)
      Charlie

      Löschen
  8. Ich hätte jemanden, der den TAG sicher gerne machen würde:
    Mein Freund: http://mrkinotrailer.blogspot.de/

    Der wartet auf einen TAG, bei dem es nicht um Bücher geht :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab ihn mal mit dem Filme-Tag getaggt, den ich vor ein paar Monaten gemacht habe. Vielleicht passt der sogar besser :).

      LG

      Löschen
  9. Halloo (:

    "Seelen" schaue ich mir nächste Woche Mittwoch an. Es geht mir genauso wie dir: das Buch war so klasse. Da kann der Film gar nicht ran kommen. Ich bin schon auf deine Meinung gespannt - wird es da auch einen Post zu geben? (:

    "Ein ganzes halbes Jahr" ist der hammer! ♥ Mich hat das Buch total berührt. Ich bin gespannt, wie es die gefällt. (: Und an "Silber" traue ich mich auch noch nicht heran, weil ich Angst vor einem sehr miesen Cliffhanger habe und nicht so lange warten möchte. :D Es gibt ja noch nicht mal einen Klappentext zum 2.Band, den man sich durchlesen könnte. (':

    Ich lese die Reihen auch lieber, wenn schon alle Teile erschienen sind. Ich finde, ansonsten hat man auch sooo viele andere Bücher dazwischen gelesen und dann dauert es immer, bis man wieder in der Geschichte drin ist, etc... da warte ich lieber ein wenig länger. Genügend Alternativen zum Lesen gibt es ja. (':

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also die Frage nach dem Post hat sich nun ja erledigt ^^. Natürlich kommt der Film nicht an das Buch ran, aber dafür, dass man so ein dickes Buch in einen Zwei-Stunden-Film quetschen musste, ist er erstaunlich gut.

      Ja, dieses Buch ist wirklich soooo toll <3.
      Ach, "Silber" kannst du ganz beruhigt lesen! Das Ende ist in Ordnung und man will eher weiterlesen, weil es einfach so unterhaltsam war.

      Ja, das mit dem Reinkommen ist wirklich ein bisschen schwer, aber dafür gibt es ja mittlerweile Blogs mit Zusammenfassungen ^^. Oder man liest einfach noch mal in Teil 1 rein. Bei mir ist es oft auch so, dass ich den zweiten Teil zwar habe, dann aber doch keine Lust habe, ihn zu lesen und er ewig rumliegt. ^^

      Wo ist eigentlich dein Blog hin? Ich kann ihn nicht öffnen :S.

      LG :)
      Charlie

      Löschen
  10. Danke für dein liebes Kommentar - ich persönlich habe in der Schule "Der Proceß" gelesen und fand den Schreibstil so außergewöhnlich, dass es mich wirklich interessiert hat. Aus diesem Grund habe ich seitdem noch ein paar (Die Verwandlung, Brief an den Vater, Das Urteil und weitere Erzählungen) gelesen. Aber immer dosiert und nicht zu viel Kafka auf einmal. Bei manchen Erzählungen fällt es mir auch sehr schwer einen tieferen Sinn zu verstehen und bei wieder anderen denke ich noch einige Zeit darüber nach. Trotz allem ist sein Stil - klassisch kafkaeske Sätze über die halbe Seite - nicht für jeden Leser interessant ^^

    Liebe Grüße,
    Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, man kann sich wohl darauf einigen, dass er einfach nicht für jeden Leser etwas ist :D.

      Löschen
  11. Salut, Charlie.
    Ich stelle zum wiederholten Maße fest, daß innerhalb dieses Blogs immens viel geschrieben wird...

    Nun, in der Rubrik "erstellen sie möglichst Sinn neutrale Fragen" ergehen sich manche Tags in Ausbrüchen kreativer Art. Immerhin war Dein Kontra von Amüsement diktiert (see me grin).
    Ein paar Punkte:
    -Wie fein, mein Fach an der Schule war auch "Geschichte". Eine besondere Epoche hier?! Das Steckenpferd pflege ich auch jetzt noch.
    -Du hast es bewerkstelligt einen Kaktus trocken zu legen?!!
    -Hmm, Deine Antwort auf den Tip an das jüngere Ich ist etwas zweideutbar ausgefallen. Als hättest Du getan und nicht nur beobachtet. :-)
    -Praktischerweise könnte der 1ne Wunsch auch den nach drei (!) weiteren beinhalten. :-)
    -Aus meiner Ferne würde ich Dich als Ahorn im indian summer sehen.
    -Nun könntest Du die Arbeit des emsigen Gärtners auch wohlwollend vom Wintergarten Deiner Bibliothek beobachten. Als Gedankenspiel.

    'The Host'
    Zwei Geister in selbem Kopf laßen sich durchweg gekonnt darstellen/inszenieren. Eva Green in 'Franklyn' ist atemraubend darin. Und Miss Ronan dürfte Dich inzwischen wohl überzeugt haben.

    Zu dem Roman von Jojo Moyes lese ich eigentlich nur in emotionalen Superlativen. Persönlich würde ich eher den Film 'Snow Cake' als Referenz nehmen.

    Besuche aus den Staaten & dem Land der Reussen müffeln ja geradezu nach Spam. Aber deswegen bitte nicht die Profil-Option "Name" deaktivieren... :-(

    CriOS dürfte das OS für Linux sein - und firefox ist auch der Browser meiner Wahl (bei mir wird nix verchromt!).

    Betrachte Dein "Freizeitsyndrom" einfach lockerer. Ein in den Tag hineinhängen gehört einfach dazu. Selber erledige ich Dinge, die im Urlaub gemacht werden müssen (a la Gefrierschrank abtauen, Spülkasten checken oder Waschmaschinen-Wartung) gern ganz zu Anfang. Damit schiebe ich Nichts vor mir her und kann danach spontan sein.

    Ansonsten fröhliches Urlauben noch!

    bonté

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bonjour RoM,

      nun, da dieser Blog aus meinem Mitteilungsbedürfnis entstanden ist, dient er genau diesem Zweck :). Am meisten freut mich, dass ich so tolle ausführliche Antworten bekomme.
      Ich hoffe doch, dass "immens viel" nicht "zu viel" bedeutet :)?

      Freut mich, dass dich meine Antworten unterhalten konnten :). Ich versuche immer, einigermaßen unterhaltsam zu antworten, ohne dass es zu gewollt wirkt.
      - Eindeutig das 19. Jahrhundert. Sehr interessante Zeit, viele wichtige Ereignisse und interessante Werke der Weltliteratur ;). Hast du eine Lieblingsepoche?
      - Ich glaube schon. Wenn man ihn drei Jahre nicht gegossen hat, wäre es selbst bei einem Kaktus ein Wunder, wenn er das überleben würde, oder?
      - Ups, ja, das stimmt wohl ^^. Aber wer mich kennt, weiß, wie es gemeint ist.
      - Das stimmt. Man könnte sich natürlich einfach immer noch mehr Wünsche wünschen, aber ich gehe bei solchen Fragen immer davon aus, dass das unzulässig ist ;).
      - Interessante Antwort und eine schöne Idee ;). Ich kann die meisten Menschen, die ich nur aus dem Internet kenne, nicht besonders gut beurteilen.
      - DAS ist eine sehr gute Idee :D - falls ich mal das Geld für einen Wintergarten habe ^^.

      Dass sie mich überzeugen konnte, hast du in meiner Rezension mittlerweile bestimmt gelesen :).

      Diesen emotionalen Superlativen (wunderschöner Ausdruck) konnte ich mich auch nur anschließen. Sandras Vergleich finde ich eigentlich ganz gelungen, aber ich kenne "Snow Cake" auch nicht.

      Nein keine Sorge! Die meisten Spam-Kommentare werden ja abgefangen und ansonsten kann ich sie ja problemlos löschen. Und auf deine Kommentare würde ich ja nicht verzichten wollen ;).

      Ich nehme mir auch immer vor, so etwas gleich am Anfang zu erledigen, aber dann *seufz*

      Dankeschön ;).
      Leider sind die Ferien ja bald vorbei - zumindets hier.
      Ich wünsche dir noch schöne Sommertage :).

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. ...Du ahnst es wohl - ich lese mich gerade durch Deine Antworten(die ich noch nicht goutiert hatte bisher). :-)

      Nope. Mein "immens viel" ist als Anerkennung an alle gemeint!

      Eine Lieblingsepoche könnte ich nicht eingrenzen. Ich bin an vielen Zeiten & Kulturen interessiert. Aber allein das England des 19.Jhd. ist ein Feld, in dem man/frau ein Leben lang ackern könnte. Wahrlich interessant. Eine ergiebige Wahl.
      Im Grunde wandert mein Interesse bis in die Prähistorik. Respektive die Varianten der Zukunft. Science Fiction eben.
      Aber ich texte Dich zu...

      Es gibt Kakteen in der Mojave-Wüste, die Jahrzehnte ohne Wasser auskommen. Zu Deinem Trost - die hier gebräuchlichen Zierstachler gehören nicht dazu. ;-)

      Den Moyes'-Roman bin ich just am lesen. Der Film dazu läuft dabei in meinem Kopf ab. Wundertragisch! Carey Mulligan ist für mich Lou. Andrew Garfield, Will.
      'Snow Cake' ist die Entdeckung wert!

      et

      bonté

      Löschen
    3. Und, wie hat dir "Ein ganzes halbes Jahr" am Ende gefallen? Ein paar Tränen vergossen ;)?
      Carey Mulligan... interessante Wahl, An sie hätte ich gar nicht gedacht, aber ich denke, sie wäre passend. Andrew Garfield passt für mich gar nicht. Sieht zu jung aus, für meinen Geschmack ^^.
      Siehst du öfter solche Filme mit Schauspielern im Kopf, wenn du Bücher liest :)?

      Löschen
  12. Hallo,
    ich finde deinen Blog wirklich toll. Bin gleich mal Leser geworden und werde auf jeden Fall öfters hier vorbeischauen.

    schau doch mal bei mir vorbei http://catas-welt.blogspot.de

    lg Caterina

    AntwortenLöschen

Du willst einen Kommentar hinterlassen?
Super, ich freue mich immer über Meinungen und (konstruktive!) Kritik ;).
Bitte nicht wundern, falls Deine Nachricht nicht sofort angezeigt wird! Ich habe meinen Blog so eingestellt, dass ich alle Kommentare zuerst freischalten muss. So kann ich sicherstellen, dass ich nicht vergesse, auf einen zu antworten.
Liebe Grüße und hau in die Tasten :D!
Charlie